Datum
10.07.2024, 16:00
Typ
Ligaspiel, 24. Spieltag
Austragungsort
Stadion Fürth
Zuschauer
949
1. FC Fürth Vereinsprofil

1. FC Fürth hat keine Aufstellung abgegeben.

SV Gronau Vereinsprofil

SV Gronau hat keine Aufstellung abgegeben.

Spielbericht

Tore

0 - 7
Ignado Quita (7.)
Claus Wächter (24.)
Andreas Mönch (27.)
Ignado Quita (66.)
Xander van? Dijk? (70.)
Alfred Hartmann (75.)
Martin Lemann (85.)

Das Spiel ist beendet.

Das Spiel ist beendet.

93. Minute
Es ist immerwieder eine Augenweide Xander van? Dijk? zuzusehen. Bedrängt von drei gegnerischen Spielern schafft er es einen genauen Paß zu Ignado Quita zu spielen.
92. Minute
Andrej Konowalow spielt den Ball rechts rüber zu Dennis Lehmann. Aber der Ball bekommt durch einen Huckel im Rasen eine andere Richtung und kommt nicht an.
91. Minute
Keeper Curt Küster von 1. FC Fürth legt sich den Ball zum Abstoß ans rechte Torraumeck. Er läuft an undschlägt die Kugel in den Mittelkreis zu Andrej Konowalow, der ihn mit dem Kopf weiterleiten kann.
90. Minute
Martin Lemann hat den Ball an der Strafraumgrenze. Die Abwehr von 1. FC Fürth steht gut sortiert. Martin Lemann versucht es mit einem Direktschuß und der Ball geht nur Zentimeter daneben. Sehr gefährlich.
89. Minute
Was für ein Bock von Torhüter Curt Küster. Er will den Ball zu Ingo Ebersbacher werfen und sieht nicht das ein Spieler von SV Gronau in seiner unmittelbaren Nähe ist. Jetzt könnte es gefährlich werden.
88. Minute
SV Gronau : Und wieder pennt das Team. Diesmal verliert Curt Küster völlig unnötig den Ball gegen den heranstürmenden Alfred Hartmann, der den Ball aber völlig überhastet am Pfosten vorbeischiebt.
87. Minute
Tobias Traugott und Dennis Lehmann versuchen einen Doppelpaß. Die gegnerische Abwehr geht aber dazwischen.
86. Minute
Schöner Ball von Manfred Gärtner auf Tobias Traugott.
85. Minute
Der Schiedsrichter pfeifft nach diesem Treffer das Spiel an und Manfred Gärtner macht den Anstoß für 1. FC Fürth. Weiter geht's!
85. Minute - Tor!
0:7
SV Gronau : Martin Lemann hat den Ball, dreht sich und zieht ab. Er findet die Lücke und der Ball schlägt im Netz von 1. FC Fürth ein.
84. Minute
Zweikämpfe sind seine Spezialität. Martin Lemann geht locker an Ingo Ebersbacher vorbei.
83. Minute
Curt Küster, der Torhüter von 1. FC Fürth, wirft den Ball weit ab. Er ist aber etwas ungenau und ein Gegner spritzt dazwischen und übernimmt den Ball vor Ingo Ebersbacher.
82. Minute
SV Gronau : Ein Verzweiflungsschuß aus gut 38 Metern von Claus Wächter der in die Wolken fliegt
81. Minute
SV Gronau : Alfred Hartmann schlägt die Ecke über den Strafraum hinweg auf die andere Seite, wo ihn Claus Wächter annehmen kann.
81. Minute
SV Gronau : Curt Küster steht jetzt unter Dauerbeschuss - den platzierten Schuss von Andreas Mönch kann er gerade noch so aus dem bedrohten Eck fischen.
80. Minute
SV Gronau im Angriff. Martin Lemann spielt den Ball von der linken auf die rechte Seite zu Andreas Mönch.
79. Minute
Torhüter Curt Küster von 1. FC Fürth hat das Leder. Er sucht einen freien Mitspieler, aber alle sind von gegnerischen Spielern bewacht. Er versucht den Ball in den Lauf von Verteidiger Ingo Ebersbacher zu werfen. Sein Bewacher springt dazwischen und übernimmt den Ball.
78. Minute
SV Gronau : Andreas Mönch nimmt sich ein Herz und geht mit schnellen Schritten quer zum Strafraum an zwei Gegenspielern vorbei. Sein Abschluss geht haarscharf über das Gebälk.
77. Minute
Boris Solowjow begibt sich ins Laufduell mit Andreas Mönch. Boris Solowjow ist aber nicht schnell genug und Andreas Mönch übernimmt das Leder.
76. Minute
Damit sollte die Hintermannschaft von 1. FC Fürth vorsichtig sein. Sie spielen sich den Ball hin und her an der eigenen Strafraumgrenze und jetzt spielen Manfred Gärtner und Boris Solowjow noch einen Doppelpass. Der Ball bleibt aber in den Reihen von 1. FC Fürth.
75. Minute
Das Tor für SV Gronau war vermeidbar. Ob 1. FC Fürth jetzt gelingt ins Spiel zurück zu kommen? Manfred Gärtner steht am Anstoßpunkt und wartet auf den Schiedsrichterpfiff. Und weiter geht's!
75. Minute - Tor!
0:6
Konter von SV Gronau. Wenn es jetzt schnell geht dann wird es gefährlich. Claus Wächter mit einem Sololauf durch das Mittelfeld. Er hat das Auge für den freien Mann und passt den Ball zu Alfred Hartmann in den Strafraum. Der dreht sich und da ist das Tor für SV Gronau.
74. Minute
Claus Wächter von SV Gronau läuft mit schnellen Schritten zum Ball den er überspringt, Alfred Hartmann kommt angerauscht und nimmt den Ball mit.
73. Minute
Der Ball läuft jetzt gut bei SV Gronau. Xander van? Dijk? passt den Ball in den Mittelkreis zu Claus Wächter.
72. Minute
1. FC Fürth hat sich bis zum Strafraum von SV Gronau vorgearbeitet. Tobias Traugott geht in den Zweikampf mit Xander van? Dijk?. Aber da ist Xander van? Dijk? zu erfahren und gewinnt diesen Zweikampf und verhindert damit die nächste Torchance von 1. FC Fürth.
71. Minute
Ingo Ebersbacher ist ein absoluter Ballkünstler. Das zeigt er auch in dieser Szene. Sein Zuspiel über 25 Meter kommt direkt auf Tobias Traugott, der den Ball gekonnt mit der Brust annehmen kann.
70. Minute
Nach diesem Treffer steht Ingo Ebersbacher am Ball, der Schiedsrichter pfeifft und weiter geht's!
70. Minute - Tor!
0:5
SV Gronau : Dumm gelaufen für den Torwart den Xander van? Dijk? macht seinen Treffer.
69. Minute
1. FC Fürth läßt sich Zeit beim Spielaufbau. Dennis Lehmann läuft durchs Mittelfeld und gibt den Ball in den Mittelkreis zu Robert Sankt. Dazwischen geht ein Spieler von SV Gronau und übernimmt das Spielgerät.
68. Minute
Robert Sankt spielt das Spielgerät auf Dennis Lehmann. Der nimmt den Ball an und spurtet gleich nach vorn.
67. Minute
Was macht er jetzt? Boris Solowjow schaut sich um und sucht eine Anspielstation. Er hebt die Arme weil er keinen Anspielpartner findet. Dann sieht er Robert Sankt und flankt den Ball zu ihm.
66. Minute
1. FC Fürth : Boris Solowjow steht am Anstoßpunkt um den Anstoß auszuführen, wenn der Schiedsrichter den Ball freigegeben hat.
66. Minute - Tor!
0:4
SV Gronau : Xander van? Dijk? und Ignado Quita laufen gemeinsam auf das Tor zu. Im richtigen Moment das Zuspiel von Xander van? Dijk? auf Ignado Quita, er dreht sich, läßt so seinen GHegner aussteigen und zieht sofort ab. Da gab es nichts zu halten.
65. Minute
Andrej Konowalow greift den ballführenden Ignado Quita an. Er kommt aber nicht an den Ball, weil Ignado Quita mit einer Körpertäuschung an ihn vorbeigehen kann.
64. Minute
SV Gronau : Kurze Ecke von Xander van? Dijk? auf Ignado Quita, der mit einer Handbewegung den Ball anfordert.
64. Minute
Riesenchance für SV Gronau. Alfred Hartmann schlenzt den Ball aus fünf Metern aufs Tor. Auf der Linie steht Ingo Ebersbacher und kann retten.
63. Minute
Claus Wächter von SV Gronau läuft mit schnellen Schritten zum Ball den er überspringt, Alfred Hartmann kommt angerauscht und nimmt den Ball mit.
62. Minute
Xander van? Dijk? spielt das Spielgerät auf Claus Wächter. Der nimmt den Ball an und spurtet gleich nach vorn.
61. Minute
Zweikämpfe sind seine Spezialität. Xander van? Dijk? geht locker an Tobias Traugott vorbei.
60. Minute
Xander van? Dijk? legt den Ball links an Tobias Traugott vorbei und umkurvt ihn auf der rechten Seite.
59. Minute
Dennis Lehmann kann es besser. Diesmal will er den Ball über 20 Meter auf Andrej Konowalow bringen. Ein Spieler von SV Gronau hat es geahnt und spritzt dazwischen. Ball weg und SV Gronau baut neu auf.
58. Minute
Boris Solowjow führt den Ball auf der rechten Abwehrseite und sieht auf der anderen Spielfeldseite Dennis Lehmann frei stehen. Er flankt den Ball zu ihm. Dennis Lehmann nimmt den Ball an und geht durchs Mittelfeld.
57. Minute
1. FC Fürth : Torhüter Curt Küster spielt den Abstoss kurz aus dem Strafraum heraus, wo ihn der Abwehrspieler Boris Solowjow unbedrängt annehmen kann.
56. Minute
SV Gronau : Andreas Mönch nimmt sich ein Herz und geht mit schnellen Schritten quer zum Strafraum an zwei Gegenspielern vorbei. Sein Abschluss geht haarscharf über das Gebälk.
55. Minute
Es ist kaum zu glauben. Der Ball kommt nach einem Paß von Berndt Glockner über 40 Meter tatsächlich bei Andreas Mönch an.
54. Minute
1. FC Fürth im Ballbesitz. Nils Bennder geht ins Dribbling gegen Berndt Glockner. Berndt Glockner läßt sich aber nicht vernatzen und übernimmt den Ball.
53. Minute
Boris Solowjow mit einer weiten Flanke aus der Abwehr heraus an den gegnerischen Strafraum, wo ihn Nils Bennder tatsächlich bekommt.
52. Minute
Martin Lemann im Vorwärtsgang. Boris Solowjow kommt auf ihn zu und nimmt ihm die Kugel weg. So leicht sollte sich Martin Lemann nicht den Ball wegnehmen lassen.
51. Minute
Martin Lemann von SV Gronau hat den Ball am Fuss. Boris Solowjow versucht an den Ball zu kommen. Aber Martin Lemann macht das sehr klever und zieht vorbei.
50. Minute
Das war ein bißchen zu lässig. Boris Solowjow von 1. FC Fürth führt den Ball durch den eigenen Strafraum. Ein gegnerischer Spieler kommt auf ihn zu und Boris Solowjow versucht noch den Ball zu Ingo Ebersbacher zu bringen, tritt aber in den Rasen und der Ball kommt nicht an.
49. Minute
Torhüter Curt Küster von 1. FC Fürth wirft den Ball zu Boris Solowjow auf der rechten Abwehrseite.
48. Minute
SV Gronau : Martin Lemann legt sich den Ball etwas weit vor, der gegnerische Verteidiger kommt angerauscht und schlägt den ball aus dem Gefahrenbereich.
47. Minute
1. FC Fürth : Für dieses klare Zeitspiel erhält Willi Jager die gelbe Karte.
47. Minute
SV Gronau im Ballbesitz. Martin Lemann wird von Willi Jager angegriffen. Er dreht sich und geht mit einer Täuschung souverän an Willi Jager vorbei.
46. Minute
Richard Ebersbacher mit einer weiten Flanke aus der Abwehr heraus an den gegnerischen Strafraum, wo ihn Martin Lemann tatsächlich bekommt.
45. Minute
Endlich geht es jetzt wieder los. Der Schiedsrichter pfeifft die Partie an und Richard Ebersbacher macht den Anstoß für SV Gronau.

Halbzeit! Zwischenstand: 0:3

45. Minute
Oh das könnte gefährlich werden. Andreas Mönch springt in einen Pass der gegnerischen Abwehr hinein und bringt den Ball direkt auf dem am Elfmeterpunkt stehenden Martin Lemann.
44. Minute
Claus Wächter läßt einen gegnerischen Spieler von 1. FC Fürth im Mittelfeld aussteigen und passt den Ball in den Strafraum zu Andreas Mönch.
43. Minute
Richard Ebersbacher ist ein absoluter Ballkünstler. Das zeigt er auch in dieser Szene. Sein Zuspiel über 25 Meter kommt direkt auf Claus Wächter, der den Ball gekonnt mit der Brust annehmen kann.
42. Minute
Claus Wächter wird im Mittelfeld von einem gegnerischen Spieler bedrängt und spielt den Ball mit einem Hackentrick zurück zu Richard Ebersbacher in der Abwehr. SV Gronau baut jetzt wieder neu auf.
41. Minute
Claus Wächter von SV Gronau ist ein zweikampfstarker Spieler. Auch Robert Sankt kann ihn nicht aufhalten als er von Claus Wächter umkurvt wird.
40. Minute
Dieser Zweikampf hat es in sich. Robert Sankt versucht dem ballführenden Claus Wächter den Ball abzunehmen. Aber Claus Wächter kann den Ball gut abschirmen und kann vorbeiziehen.
39. Minute
SV Gronau : Ignado Quita schlägt die Ecke über den Strafraum hinweg auf die andere Seite, wo ihn Claus Wächter annehmen kann.
39. Minute
SV Gronau : Jetzt wird mit mehr Finesse nach vorn gespielt. Einen langen Ball kann Martin Lemann am zweiten Pfosten auf das Tor köpfen, aber Curt Küster kann ihn noch mit den Fingerspitzen über das Tor manövrieren.
38. Minute
1. FC Fürth : Konsequenter Weise bekommt Boris Solowjow Gelb für diese Unsportlichkeit.
38. Minute
Martin Lemann legt den Ball links an Boris Solowjow vorbei und umkurvt ihn auf der rechten Seite.
37. Minute
Ignado Quita hat heute einen richtig guten Tag. Seine Pässe und Flanken kommen immer an wie auch dieser hier auf Martin Lemann.
36. Minute
Ecke von der linken Seite für SV Gronau. Ignado Quita schlägt den Ball in den Strafraum und der Ball landet bei Claus Wächter.
36. Minute
SV Gronau : Der Ball kommt hart geschlagen auf den zweiten Pfosten. Alfred Hartmann kann ihn nicht richtig kontrollieren und vergibt diese Chance. Boris Solowjow kann die Situation in höchster Not entschärfen.
35. Minute
SV Gronau : Claus Wächter schlägt die Ecke über den Strafraum hinweg auf die andere Seite, wo ihn Alfred Hartmann annehmen kann.
35. Minute
SV Gronau : Curt Küster steht jetzt unter Dauerbeschuss - den platzierten Schuss von Andreas Mönch kann er gerade noch so aus dem bedrohten Eck fischen.
34. Minute
Ein super Spielzug von SV Gronau. Ignado Quita bekommt den Ball im Mittelfeld von einem Abwehrspieler und schickt Andreas Mönch mit einem genauen weiten Pass auf die Reise. Besser kann man das nicht spielen.
33. Minute
1. FC Fürth : Tobias Traugott läuft durch den Mittelkreis und geht ins Dribbling gegen seinen Gegenspieler. Er versucht den Ball nach außen auf Dennis Lehmann zu bringen. Aber ein gegnerischer Spieler gretscht dazwischen und der Ball ist weg.
32. Minute
1. FC Fürth im Ballbesitz. Tobias Traugott wird von Ignado Quita angegriffen. Er dreht sich und geht mit einer Täuschung souverän an Ignado Quita vorbei.
31. Minute
Im Mittelkreis führt Dennis Lehmann den Ball am Fuß. Zwei gegnerische Spieler kommen auf ihn zu. Dennis Lehmann sieht Tobias Traugott und spielt ihm den Ball quer auf die linke Spielfeldseite.
30. Minute
Tobias Traugott von 1. FC Fürth ist ein Ballkünstler und er zeigt hier was in ihm steckt. Ein gegnerischer Spieler bringt ihn im Zweikampf zu Fall und im Liegen kann er noch den Ball zu Dennis Lehmann spielen.
29. Minute
Ecke von der linken Seite für 1. FC Fürth. Tobias Traugott schlägt den Ball in den Strafraum und der Ball landet bei Andrej Konowalow.
29. Minute
1. FC Fürth : Dennis Lehmann läuft mit dem Ball in den Torbereich, vor ihm steht die Abwehrwand, er läuft leicht nach links und macht einen Ausfallschritt nach rechts, dann der Schuss und ein Verteidiger hat das Bein dazwischen und klärt zur Ecke.
28. Minute
Abwehrspieler Willi Jager von 1. FC Fürth hat den Ball im eigenen Sechzehner. Er schaut nach einer Anspielstation und findet sie in Dennis Lehmann, der auf der linken Mittelfeldseite frei steht.
27. Minute
Das Tor für SV Gronau war vermeidbar. Ob 1. FC Fürth jetzt gelingt ins Spiel zurück zu kommen? Willi Jager steht am Anstoßpunkt und wartet auf den Schiedsrichterpfiff. Und weiter geht's!
27. Minute - Tor!
0:3
SV Gronau : Unfassbar ! SV Gronau dringt in den Strafraum ein, der Ball wird von einem Mittelfeldspieler flach hereingebracht, Curt Küster verlässt sein Tor und will sich auf den Ball werfen, verfehlt ihn aber, so dass Andreas Mönch in das verwaiste Tor trifft.
26. Minute
Andreas Mönch wird von drei gegnerischen Spielern angegriffen. Nachdem er die ersten beiden aussteigen ließ, geht er auch noch an Willi Jager vorbei. Dafür hat sich Andreas Mönch sicherlich ein Fleißbienchen verdient.
25. Minute
Gefährlich was da Boris Solowjow macht. Er will den Ball zu Manfred Gärtner auf der anderen Spielfeldseite flanken, aber viel zu ungenau und SV Gronau ist im Ballbesitz.
24. Minute
Nach diesem Gegentreffer muß 1. FC Fürth jetzt etwas ändern. Boris Solowjow steht am Mittelpunkt, der Schiedsrichter pfeifft und weiter geht's.
24. Minute - Tor!
0:2
Supersolo von Claus Wächter für SV Gronau. Er umkurvt die Abwehrspieler von 1. FC Fürth, hebt den Kopf und sieht die freie linke Torecke. Aus fünfzehn Metern jagd er den Ball in die Maschen zum Tor für SV Gronau.
23. Minute
Andrej Konowalow im Vorwärtsgang. Claus Wächter kommt auf ihn zu und nimmt ihm die Kugel weg. So leicht sollte sich Andrej Konowalow nicht den Ball wegnehmen lassen.
22. Minute
Abstoß von der linken Torraumecke. Torwart Curt Küster nun mit einem weiten Abschlag bis an die gegnerische Strafraumgrenze zu Andrej Konowalow, der den Ball mit der Brust annimmt und ihn kontrollieren kann.
21. Minute
SV Gronau : Ignado Quita versucht es jetzt einfach mal mit einem Gewaltschuß aus 30 Metern. Aber der Schuß kommt genau auf die Mitte des Tores und ist für Curt Küster, dem Schlußmann von 1. FC Fürth, kein großes Problem.
20. Minute
Abwehrspieler Leon Rothstein von SV Gronau hat den Ball im eigenen Sechzehner. Er schaut nach einer Anspielstation und findet sie in Ignado Quita, der auf der linken Mittelfeldseite frei steht.
19. Minute
Xander van? Dijk? wird im Mittelfeld von einem gegnerischen Spieler bedrängt und spielt den Ball mit einem Hackentrick zurück zu Leon Rothstein in der Abwehr. SV Gronau baut jetzt wieder neu auf.
18. Minute
Martin Lemann von SV Gronau hat den Ball auf der rechten Angriffsseite. Er läßt einen Gegenspieler aussteigen und legt den Ball mit einem Hackentrick auf Xander van? Dijk? zurück. Eine gute Aktion von Martin Lemann.
17. Minute
Torhüter Curt Küster von 1. FC Fürth wirft den Ball hoch zu Ingo Ebersbacher, der den Ball auf einen Mitspieler köpfen will. Aber der Ball landet beim Gegner.
16. Minute
SV Gronau : Zwei Spieler von SV Gronau behindern sich da gegenseitig im Strafraum, weswegen eine schöne Chance zunichte ist.
15. Minute
Andreas Mönch im Zweikampf mit Manfred Gärtner. SV Gronau bleibt aber im Ballbesitz, weil Andreas Mönch den Zweikampf gegen Manfred Gärtner locker gewinnt.
14. Minute
Jetzt Ein Sahnepaß von Alfred Hartmann direkt in die Schnittstelle zu Andreas Mönch.
13. Minute
An seiner Zweikampfstärke muß Robert Sankt noch arbeiten. Alfred Hartmann kann ihm mühelos den Ball abnehmen und SV Gronau baut nun neu auf.
12. Minute
Manfred Gärtner ist heute im Team von 1. FC Fürth einer der Besten. Sehr ballsicher, zweikampfstark und seine Pässe kommen fast immer an, wie auch jetzt sein Paß über 35 Meter auf Robert Sankt.
11. Minute
Das war ein Zweikampf zuviel. Martin Lemann läßt sich den Ball von Manfred Gärtner abnehmen und 1. FC Fürth baut jetzt wieder neu auf.
10. Minute
Torhüter Curt Küster von 1. FC Fürth hat das Leder. Er sucht einen freien Mitspieler, aber alle sind von gegnerischen Spielern bewacht. Er versucht den Ball in den Lauf von Verteidiger Ingo Ebersbacher zu werfen. Sein Bewacher springt dazwischen und übernimmt den Ball.
9. Minute
SV Gronau : Und wieder pennt das Team. Diesmal verliert Curt Küster völlig unnötig den Ball gegen den heranstürmenden Andreas Mönch, der den Ball aber völlig überhastet am Pfosten vorbeischiebt.
8. Minute
1. FC Fürth im eigenen Strafraum. SV Gronau greift früh an und stört den Gegner. Boris Solowjow will den Ball auf Ingo Ebersbacher spielen. Aber ein gegnerischer Spieler bekommt noch seinen Fuss dazwischen.
7. Minute
Das Tor für SV Gronau war vermeidbar. Ob 1. FC Fürth jetzt gelingt ins Spiel zurück zu kommen? Boris Solowjow steht am Anstoßpunkt und wartet auf den Schiedsrichterpfiff. Und weiter geht's!
7. Minute - Tor!
0:1
Berndt Glockner von SV Gronau gewint den Ball und schlägt ihn hoch in den Fünfmeterbereich, wo Ignado Quita höher steigt wie alle anderen und den Ball per Kopf ins Tor befördert. Toooooor für SV Gronau!
6. Minute
Was macht er jetzt? Berndt Glockner schaut sich um und sucht eine Anspielstation. Er hebt die Arme weil er keinen Anspielpartner findet. Dann sieht er Ignado Quita und flankt den Ball zu ihm.
5. Minute
Wahrscheinlich hat er in den letzten Trainings Zweikämpfe extra trainiert. Berndt Glockner geht ohne Probleme an Thomas Schulz vorbei.
4. Minute
Torhüter Paciano Palminteri von SV Gronau wirft den Ball zu Berndt Glockner auf der rechten Abwehrseite.
3. Minute
1. FC Fürth : Volleyschuss aufs Tor, doch knapp drüber.
2. Minute
Der Angriffsexpress von 1. FC Fürth ist wieder unterwegs. Andrej Konowalow hat den Ball an der linken Aussenlinie. Er sieht Robert Sankt frei im Mittelfeld stehen und spielt den Ball zu ihm.
1. Minute
1. FC Fürth ist im Ballbesitz. Ingo Ebersbacher eröffnet den Spielzug mit einem schönen Pass auf Andrej Konowalow.
1. Minute
1. FC Fürth : Es ist angerichtet. Das Top-Spiel kann beginnen. Ingo Ebersbacher wird nach dem Anpfiff durch den Schiedsrichter gleich das Spiel eröffnen.

Gleichzeitig spielen:

Heimmannschaft Gastmannschaft Ergebnis
Ligaspiele
7. Liga - Deutschland
FC Lindau VFB Würzburg
PPLA2011
1 - 11
Legantoo
Das kostenlose Programm zur Wiedergabe von DAISY-Büchern, Hörbüchern, E-Books und Textdateien. Ein Programm nicht nur für blinde Menschen.
Tommis-Tippspiel
Die kostenlosen Tippspiele der ersten drei deutschen Ligen und des DFB-Pokals.