Datum
15.05.2024, 18:00
Typ
Ligaspiel, 11. Spieltag
Austragungsort
Stadion Hannover
Zuschauer
2 296
SV Hannover Vereinsprofil

SV Hannover hat keine Aufstellung abgegeben.

VfR Potsdam Vereinsprofil

VfR Potsdam hat keine Aufstellung abgegeben.

Spielbericht

Tore

5 - 1
Erich Eberhardt (4.)
Tobias Schwarz (10.)
Marc Gerber (28.)
Marc Gerber (61.)
Erich Eberhardt (69.)
Hans Fürst (51.)

Das Spiel ist beendet.

Das Spiel ist beendet.

93. Minute
Das ist höchste Fußballkunst. Helmuth Hoch mit einem Paß über 30 Meter direkt in den Lauf von Alfred Hertz, der den Ball annimmt und jetzt eine weitere Anspielstation sucht.
92. Minute
Rudolf Gottlieb begibt sich ins Laufduell mit Helmuth Hoch. Rudolf Gottlieb ist aber nicht schnell genug und Helmuth Hoch übernimmt das Leder.
91. Minute
Helmuth Friedman dribbelt durchs Mittelfeld und hat dann noch die Übersicht Rudolf Gottlieb mit einem genauen Zuspiel zu bedienen.
90. Minute
Bei SV Hannover läuft es nicht so richtig. Die Mannschaft macht heute zuviele Fehlpässe. Auch jetzt kommt wieder der Paß von Marc Gerber zu Stefan Ebersbach nicht an.
89. Minute
SV Hannover : Marc Gerber legt sich den Bal an der Eckfahne auf der linken Seite zurecht. Er bringt die Ecke mit seinem starken linken Fuß in die Nähe des Elfmeterpunktes, wo Stefan Ebersbach ihn mit der Brust stoppen kann.
89. Minute
SV Hannover : Dujo Supraha umkurvt einen Gegenspieler, legt sich den Ball auf den starken linken Fuß und zieht aus zwölf Metern ab. Der Torhüter von VfR Potsdam ist schon geschlagen, aber Andreas Eiffel steht auf der Linie und verhindert das sichere Tor für SV Hannover.
88. Minute
Der Schlußmann von SV Hannover Detlev Fried spielt den Abstoß kurz aus dem Strafraum heraus, wo ihn Dujo Supraha unbedrängt annehmen kann.
87. Minute
Ein Konter von SV Hannover wird im Mittelfeld gestoppt. Marc Gerber wird von zwei Spielern des Gegners bedrängt und bricht den Konter ab. Er spielt den Ball sicherheitshalber zurück zu Torhüter Detlev Fried, der noch vor seinem Strafraum steht und den Ball annimmt.
86. Minute
Ecke von der linken Seite für SV Hannover. Marc Gerber schlägt den Ball in den Strafraum und der Ball landet bei Tobias Schwarz.
86. Minute
Riesenchance für SV Hannover. Erich Eberhardt schlenzt den Ball aus fünf Metern aufs Tor. Auf der Linie steht Lucas Kellmischkatis und kann retten.
85. Minute
Torhüter Lauri Ahonen von VfR Potsdam wirft den Ball hoch zu Erich Löwe, der den Ball auf einen Mitspieler köpfen will. Aber der Ball landet beim Gegner.
84. Minute
SV Hannover : Auch in dieser Szene ist SV Hannover das bessere Team. Über die linke Seite findet der Ball den Weg auf den kurzen Pfosten, Tobias Schwarz mit dem Schuss aus kürzester Distanz, aber genau auf Lauri Ahonen. Das hätte das Tor sein müssen!
83. Minute
Alfred Hertz läuft allein mit dem Ball durchs Mittelfeld. Drei gegnerische Spieler kommen auf ihn zu. Alfred Hertz lupft den Ball gekonnt auf den in zehn Metern Entfernung stehenden Tobias Schwarz.
82. Minute
SV Hannover : Alfred Hertz legt sich den Bal an der Eckfahne auf der linken Seite zurecht. Er bringt die Ecke mit seinem starken linken Fuß in die Nähe des Elfmeterpunktes, wo Marc Gerber ihn mit der Brust stoppen kann.
82. Minute
Erich Eberhardt von SV Hannover läuft in den Pass eines Mitspielers und drückt ab. Der Torhüter von VfR Potsdam stürzt sich ins Eck, doch leider ins Falsche und ein Verteidiger kann auf der Linie gerade noch retten. Das war Glück für VfR Potsdam und Pech für SV Hannover.
81. Minute
Erich Eberhardt wird von Lucas Kellmischkatis angegriffen. Er macht das aber klever und kann an ihm vorbeiziehen.
80. Minute
Ein Spieler des Gegners rutscht voll in den Lauf von Marc Gerber. Geistesgegenwärtig lupft er den Ball über ihn und springt hinter her. Es gab keine Berührung. Marc Gerber sieht Erich Eberhardt frei stehenund schlägt den Ball sofort zu ihm.
79. Minute
Wieder ein Ballverlust für VfR Potsdam. Peter Lehrer will da Marc Gerber ausdribbeln und scheitert.
78. Minute
VfR Potsdam im Angriffsmodus. Im Mittelfeld geht Andre Huber ins Dribbling, geht mit einer Körpertäuschung am Gegenspieler vorbei und zirkelt den Ball auf Peter Lehrer. Das kann man kaum besser machen.
77. Minute
Schöner Ball von Erich Löwe auf Andre Huber.
76. Minute
Jan Lewandowski versucht an Erich Löwe vorbeizukommen. Aber Erich Löwe läßt sich nicht austricksen und übernimmt den Ball.
75. Minute
Dujo Supraha mit einer weiten Flanke aus der Abwehr heraus an den gegnerischen Strafraum, wo ihn Jan Lewandowski tatsächlich bekommt.
74. Minute
Marc Gerber wird im Mittelfeld von einem gegnerischen Spieler bedrängt und spielt den Ball mit einem Hackentrick zurück zu Dujo Supraha in der Abwehr. SV Hannover baut jetzt wieder neu auf.
73. Minute
Auf der linken Seite wird Hans Fürst von Marc Gerber angegangen. Marc Gerber steigt rustikal ein und Hans Fürst verliert den Ball an Marc Gerber im Trikot von SV Hannover.
72. Minute
Chiko Suguro ist ein absoluter Ballkünstler. Das zeigt er auch in dieser Szene. Sein Zuspiel über 25 Meter kommt direkt auf Hans Fürst, der den Ball gekonnt mit der Brust annehmen kann.
71. Minute
Jan Lewandowski baut den nächsten Angriff für SV Hannover auf. Der Spieler Chiko Suguro von VfR Potsdam kommt auf ihn zu und Jan Lewandowski verliert den Ball.
70. Minute
VfR Potsdam hat sich bis zum Strafraum von SV Hannover vorgearbeitet. Chiko Suguro geht in den Zweikampf mit Jan Lewandowski. Aber da ist Jan Lewandowski zu erfahren und gewinnt diesen Zweikampf und verhindert damit die nächste Torchance von VfR Potsdam.
69. Minute
VfR Potsdam : Jetzt bleibt abzuwarten wie es nach der kalten Dusche weitergeht. Chiko Suguro wird gleich den Anstoß vom Mittelpunkt ausführen.
69. Minute - Tor!
5:1
Erich Eberhardt gewinnt den ersten und jetzt auch den zweiten Zweikampf. Aus elf Metern zieht er den Ball hart aufs Tor von VfR Potsdam. Den Abpraller vom Torwart nimmt Erich Eberhardt direkt ab und nagelt ihn unter die Latte. Tor für SV Hannover.
68. Minute
SV Hannover ist am Ball. Erich Eberhardt sieht Erich Löwe auf sich zukommen und geht ins Dribbling. Erich Eberhardt täuscht links an und geht rechts an Erich Löwe vorbei.
67. Minute
Wahrscheinlich hat er in den letzten Trainings Zweikämpfe extra trainiert. Erich Eberhardt geht ohne Probleme an Erich Löwe vorbei.
66. Minute
Auf der linken Seite wird Andreas Eiffel von Erich Eberhardt angegangen. Erich Eberhardt steigt rustikal ein und Andreas Eiffel verliert den Ball an Erich Eberhardt im Trikot von SV Hannover.
65. Minute
Damit sollte die Hintermannschaft von VfR Potsdam vorsichtig sein. Sie spielen sich den Ball hin und her an der eigenen Strafraumgrenze und jetzt spielen Chiko Suguro und Andreas Eiffel noch einen Doppelpass. Der Ball bleibt aber in den Reihen von VfR Potsdam.
64. Minute
Jetzt könnte es gefährlich werden. Erich Eberhardt hat den Ball im Strafraum von VfR Potsdam. Er sieht wie sich Jan Lewandowski freiläuft und will den Ball zu ihm passen. Ein Abwehrspieler von VfR Potsdam spritzt dazwischen und kann den Ball kontrollieren.
63. Minute
SV Hannover hat den Ball im Mittelfeld in Person von Erich Eberhardt. Erich Löwe von VfR Potsdam geht in den Zweikampf. Aber Erich Eberhardt zieht souverän vorbei und gewinnt den Zweikampf.
62. Minute
Gefährlich was da Chiko Suguro macht. Er will den Ball zu Andreas Eiffel auf der anderen Spielfeldseite flanken, aber viel zu ungenau und SV Hannover ist im Ballbesitz.
61. Minute
VfR Potsdam : Chiko Suguro steht am Anstoßpunkt um den Anstoß auszuführen, wenn der Schiedsrichter den Ball freigegeben hat.
61. Minute - Tor!
4:1
Tobias Schwarz sprintet mit dem Ball auf der rechten Spielfeldseite bis zur Grundlinie und bringt eine genaue Flanke auf den am linken Torraumeck sträflich freistehenden Marc Gerber. Der schraubt sich hoch und köpft den Ball unhaltbar in den linken Giebel.
60. Minute
Es ist immerwieder eine Augenweide Tobias Schwarz zuzusehen. Bedrängt von drei gegnerischen Spielern schafft er es einen genauen Paß zu Marc Gerber zu spielen.
59. Minute
SV Hannover : Tobias Schwarz legt sich den Bal an der Eckfahne auf der linken Seite zurecht. Er bringt die Ecke mit seinem starken linken Fuß in die Nähe des Elfmeterpunktes, wo Alfred Hertz ihn mit der Brust stoppen kann.
59. Minute
Alfred Hertz hat den Ball und sucht eine Lücke. Erzieht einfach mal aus etwa elf Metern von halblinks ab aufs Tor und Torhüter Lauri Ahonen von VfR Potsdam kann den Ball ins Toraus lenken. Mal schauen ob SV Hannover was aus der Ecke machen kann.
58. Minute
SV Hannover : Torhüter Detlev Fried eröffnet mit einem schnellen Abwurf auf Alfred Hertz den Konter.
57. Minute
VfR Potsdam ist wieder im Strafraum von SV Hannover. Rudolf Gottlieb fasst sich ein Herz und zieht trocken ab, aber Glück für SV Hannover. Der Ball ging doch gut einen Meter am Tor vorbei.
56. Minute
Michael McShane hat den Ball im Strafraum von SV Hannover. Die Abwehr hat keine Lücke für einen Schuß und so spielt er den Ball zu Rudolf Gottlieb weiter. Der Ball bleibt in den Reihen von VfR Potsdam.
55. Minute
Karsten Huber im Vorwärtsgang. Michael McShane kommt auf ihn zu und nimmt ihm die Kugel weg. So leicht sollte sich Karsten Huber nicht den Ball wegnehmen lassen.
54. Minute
VfR Potsdam im Ballbesitz. Rudolf Gottlieb geht ins Dribbling gegen Karsten Huber. Karsten Huber läßt sich aber nicht vernatzen und übernimmt den Ball.
53. Minute
Das war ein bißchen zu lässig. Helmuth Hoch von SV Hannover führt den Ball durch den eigenen Strafraum. Ein gegnerischer Spieler kommt auf ihn zu und Helmuth Hoch versucht noch den Ball zu Karsten Huber zu bringen, tritt aber in den Rasen und der Ball kommt nicht an.
52. Minute
SV Hannover läßt den Ball im eigenen Strafraum laufen. Mischa Antonow spielt den Ball auf Helmuth Hoch.
51. Minute
SV Hannover : Mischa Antonow wird nachdiesem Treffer den Ball für seine Mannschaft anstoßen.
51. Minute - Tor!
3:1
VfR Potsdam : Hans Fürst lauert am Elfmeterpunkt und erhält tatsächlich das Zuspiel. Der Gegnerische Torwart versucht sich lang zu machen, aber der Schuss ist zu platziert, um ihn noch abwehren zu können.
50. Minute
Torhüter Lauri Ahonen legt sich den Ball an die rechte Torraumecke, läuft an und schlägt den Ball in die Hälfte von SV Hannover, wo ihn Hans Fürst annehmen kann.
49. Minute
SV Hannover : Tobias Schwarz legt sich den Ball etwas weit vor, der gegnerische Verteidiger kommt angerauscht und schlägt den ball aus dem Gefahrenbereich.
48. Minute
SV Hannover : Alfred Hertz schlägt die Ecke über den Strafraum hinweg auf die andere Seite, wo ihn Tobias Schwarz annehmen kann.
48. Minute
Alfred Hertz von SV Hannover läuft in den Pass eines Mitspielers und drückt ab. Der Torhüter von VfR Potsdam stürzt sich ins Eck, doch leider ins Falsche und ein Verteidiger kann auf der Linie gerade noch retten. Das war Glück für VfR Potsdam und Pech für SV Hannover.
47. Minute
VfR Potsdam im Ballbesitz. Helmuth Friedman geht ins Dribbling gegen Alfred Hertz. Alfred Hertz läßt sich aber nicht vernatzen und übernimmt den Ball.
46. Minute
VfR Potsdam : Erich Löwe schaut sich in Ruhe um und eröffnet den Angriffszug mit einem Ball auf Helmuth Friedman, der auf der rechten Mittelfeldseite in Höhe der Mittellinie den Ball anfordert.
45. Minute
VfR Potsdam : Es ist angerichtet. Das Top-Spiel kann beginnen. Erich Löwe wird nach dem Anpfiff durch den Schiedsrichter gleich das Spiel eröffnen.

Halbzeit! Zwischenstand: 3:0

45. Minute
Marc Gerber schlägt mit dem Ball einen haken und weicht Andre Huber aus. Das sah aus als würde Marc Gerber eine Trainingspuppe ausdribbeln.
44. Minute
Tobias Schwarz schaut sich um und schiebt den Ball auf Marc Gerber, der etwa sieben Meter entfernt von ihm den Ball anfordert.
43. Minute
Mischa Antonow von SV Hannover spielt den Ballverteiler und legt die Kugel auf Tobias Schwarz ab.
42. Minute
SV Hannover : Stefan Ebersbach führt den Ball am Fuß. Er umkurvt einen Gegenspieler und gibt den Ball zu Mischa Antonow.
41. Minute
Karsten Huber ist heute im Team von SV Hannover einer der Besten. Sehr ballsicher, zweikampfstark und seine Pässe kommen fast immer an, wie auch jetzt sein Paß über 35 Meter auf Stefan Ebersbach.
40. Minute
Karsten Huber bittet Michael McShane zum Tanz. Michael McShane versucht mit einer Gretsche an den Ball zu kommen, aber Karsten Huber kann vorbeiziehen.
39. Minute
Eine Flanke aus dem Halbfeld landet bei Rudolf Gottlieb an der rechten Strafraumecke. Das könnte gefährlich werden. Er sieht am zweiten Pfosten Michael McShane stehen und flankt zu ihm. Aber ein Abwehrspieler ist vor ihm am Ball. Chance vertan.
38. Minute
Erich Löwe mit einer weiten Flanke aus der Abwehr heraus an den gegnerischen Strafraum, wo ihn Rudolf Gottlieb tatsächlich bekommt.
37. Minute
VfR Potsdam : Torwart Lauri Ahonen spielt den Ball kurz auf Erich Löwe, der ihn mit nimmt.
36. Minute
SV Hannover : Auch in dieser Szene ist SV Hannover das bessere Team. Über die linke Seite findet der Ball den Weg auf den kurzen Pfosten, Tobias Schwarz mit dem Schuss aus kürzester Distanz, aber genau auf Lauri Ahonen. Das hätte das Tor sein müssen!
35. Minute
Helmuth Friedman greift den ballführenden Tobias Schwarz an. Er kommt aber nicht an den Ball, weil Tobias Schwarz mit einer Körpertäuschung an ihn vorbeigehen kann.
34. Minute
SV Hannover ist am Ball. Tobias Schwarz sieht Peter Lehrer auf sich zukommen und geht ins Dribbling. Tobias Schwarz täuscht links an und geht rechts an Peter Lehrer vorbei.
33. Minute
SV Hannover : Mischa Antonow schaut sich in Ruhe um und eröffnet den Angriffszug mit einem Ball auf Tobias Schwarz, der auf der rechten Mittelfeldseite in Höhe der Mittellinie den Ball anfordert.
32. Minute
SV Hannover hat den Ball im eigenen Sechzehner. Karsten Huber spielt den Ball von der linken auf die rechte Abwehrseite zu Mischa Antonow.
31. Minute
Auf der linken Seite wird Michael McShane von Karsten Huber angegangen. Karsten Huber steigt rustikal ein und Michael McShane verliert den Ball an Karsten Huber im Trikot von SV Hannover.
30. Minute
Auf der linken Mittelfeldseite hat Peter Lehrer den Ball am Fuß und sieht Michael McShane auf der anderen Seite des Spielfeldes Richtung Eckfahne laufen. Er schlägt im richtigen Moment eine Flanke über 40 Meter. Wahnsinn, der Ball kommt wirklich bei Michael McShane an.
29. Minute
VfR Potsdam sortiert sich neu in der Grundordnung und trägt den nächsten Angriff durch Andreas Eiffel voran, der mit dem Ball durchs Mittelfeld trabt und das Leder dann auf Peter Lehrer spielt.
28. Minute
Nach diesem Gegentreffer muß VfR Potsdam jetzt etwas ändern. Andreas Eiffel steht am Mittelpunkt, der Schiedsrichter pfeifft und weiter geht's.
28. Minute - Tor!
3:0
SV Hannover : Alfred Hertz und Marc Gerber laufen gemeinsam auf das Tor zu. Im richtigen Moment das Zuspiel von Alfred Hertz auf Marc Gerber, er dreht sich, läßt so seinen GHegner aussteigen und zieht sofort ab. Da gab es nichts zu halten.
27. Minute
SV Hannover : Kurze Ecke von Alfred Hertz auf Marc Gerber, der mit einer Handbewegung den Ball anfordert.
27. Minute
SV Hannover : Marc Gerber läuft mit dem Ball in den Torbereich, vor ihm steht die Abwehrwand, er läuft leicht nach links und macht einen Ausfallschritt nach rechts, dann der Schuss und ein Verteidiger hat das Bein dazwischen und klärt zur Ecke.
26. Minute
SV Hannover : Alfred Hertz schlägt die Ecke über den Strafraum hinweg auf die andere Seite, wo ihn Marc Gerber annehmen kann.
26. Minute
Stefan Ebersbach von SV Hannover läuft in den Pass eines Mitspielers und drückt ab. Der Torhüter von VfR Potsdam stürzt sich ins Eck, doch leider ins Falsche und ein Verteidiger kann auf der Linie gerade noch retten. Das war Glück für VfR Potsdam und Pech für SV Hannover.
25. Minute
Zweikämpfe sind seine Spezialität. Stefan Ebersbach geht locker an Peter Lehrer vorbei.
24. Minute
Bei VfR Potsdam läuft es nicht so richtig. Die Mannschaft macht heute zuviele Fehlpässe. Auch jetzt kommt wieder der Paß von Hans Fürst zu Peter Lehrer nicht an.
23. Minute
Das war ein Zweikampf zuviel. Stefan Ebersbach läßt sich den Ball von Hans Fürst abnehmen und VfR Potsdam baut jetzt wieder neu auf.
22. Minute
SV Hannover mit Stefan Ebersbach am Ball. Helmuth Friedman rutscht in seine Richtung. Stefan Ebersbach geht aber mit einer Drehung vorbei.
21. Minute
Andre Huber geht auf Stefan Ebersbach zu und will an ihm vorbeigehen. Stefan Ebersbach hält aber seinen Fuss hin und übernimmt den Ball.
20. Minute
Superpaß von Lucas Kellmischkatis auf Andre Huber.
19. Minute
VfR Potsdam läßt den Ball im eigenen Strafraum laufen. Erich Löwe spielt den Ball auf Lucas Kellmischkatis.
18. Minute
VfR Potsdam : Hans Fürst führt den Ball am Fuß. Er umkurvt einen Gegenspieler und gibt den Ball zu Erich Löwe.
17. Minute
Der Angriffsexpress von VfR Potsdam ist wieder unterwegs. Peter Lehrer hat den Ball an der linken Aussenlinie. Er sieht Hans Fürst frei im Mittelfeld stehen und spielt den Ball zu ihm.
16. Minute
VfR Potsdam : Hans Fürst schlägt die Ecke über den Strafraum hinweg auf die andere Seite, wo ihn Peter Lehrer annehmen kann.
16. Minute
Oh ist das gefährlich gewesen. Andre Huber von VfR Potsdam versucht es mit einem Gewaltschuß aus 25 Metern. Gerade noch so im letzten Augenblick kann Torhüter Detlev Fried die Arme hochreißen und lenkt den Ball über die Latte.
15. Minute
Der Angriffsexpress von VfR Potsdam ist wieder unterwegs. Hans Fürst hat den Ball an der linken Aussenlinie. Er sieht Andre Huber frei im Mittelfeld stehen und spielt den Ball zu ihm.
14. Minute
Das war sehr schwach von Marc Gerber. Hans Fürst kann ihm ganz einfach den Ball von den Füssen nehmen. Das sind völlig unnötige Ballverluste für SV Hannover.
13. Minute
SV Hannover mit Marc Gerber am Ball. Andre Huber rutscht in seine Richtung. Marc Gerber geht aber mit einer Drehung vorbei.
12. Minute
Hans Fürst und Andre Huber versuchen einen Doppelpaß. Die gegnerische Abwehr geht aber dazwischen.
11. Minute
Erich Löwe ist ein absoluter Ballkünstler. Das zeigt er auch in dieser Szene. Sein Zuspiel über 25 Meter kommt direkt auf Hans Fürst, der den Ball gekonnt mit der Brust annehmen kann.
10. Minute
Nach diesem Gegentreffer muß VfR Potsdam jetzt etwas ändern. Erich Löwe steht am Mittelpunkt, der Schiedsrichter pfeifft und weiter geht's.
10. Minute - Tor!
2:0
SV Hannover : Helmuth Hoch bekommt den Ball auf der linken Seite an der Eckfahne. Er dreht sich und flankt den Ball in die Nähe des Elfmeterpunkts, wo sich Tobias Schwarz hochschraubt und den Ball unhaltbar ins Tor befördert.
9. Minute
Helmuth Hoch führt den Ball auf der rechten Abwehrseite und sieht auf der anderen Spielfeldseite Tobias Schwarz frei stehen. Er flankt den Ball zu ihm. Tobias Schwarz nimmt den Ball an und geht durchs Mittelfeld.
8. Minute
VfR Potsdam ist wieder im Strafraum des Gegners. Ein ziemliches Gewusel dort. Rudolf Gottlieb will den Ball auf Michael McShane lupfen, aber viel zu ungenau. Der konnte nicht ankommen.
7. Minute
VfR Potsdam : Sie wissen momentan nicht wie sie den Abwehrriegel von SV Hannover knacken können. Lucas Kellmischkatis versucht es jetzt mit Langholz aus der Abwehr in die Spitze, wo Rudolf Gottlieb den Ball super annehmen kann.
6. Minute
Hans Fürst wird im Mittelfeld von einem gegnerischen Spieler bedrängt und spielt den Ball mit einem Hackentrick zurück zu Lucas Kellmischkatis in der Abwehr. VfR Potsdam baut jetzt wieder neu auf.
5. Minute
Was macht er jetzt? Lucas Kellmischkatis schaut sich um und sucht eine Anspielstation. Er hebt die Arme weil er keinen Anspielpartner findet. Dann sieht er Hans Fürst und flankt den Ball zu ihm.
4. Minute
Nach diesem Gegentreffer muß VfR Potsdam jetzt etwas ändern. Lucas Kellmischkatis steht am Mittelpunkt, der Schiedsrichter pfeifft und weiter geht's.
4. Minute - Tor!
1:0
SV Hannover : Die Überlegenheit von SV Hannover zahlt sich aus! Erich Eberhardt nutzt endlich seine Chance zum Tor und wirft VfR Potsdam mitsamt Lauri Ahonen in die Verzweiflung. Was ist hier noch drin ?
3. Minute
VfR Potsdam durch Lucas Kellmischkatis im Ballbesitz. Erich Eberhardt kommt auf ihn zu und gewinnt den Zweikampf.
2. Minute
Keeper Lauri Ahonen wirft den Ball auf Lucas Kellmischkatis und VfR Potsdam kann hintenrum wieder aufbauen.
1. Minute
Jetzt könnte es gefährlich werden. Helmuth Hoch von SV Hannover geht auf Halbrechts durch und schießt den Ball auf die lange Ecke des Tores. Torhüter Lauri Ahonen steht aber goldrichtig und kann den Ball halten und sogar festhalten. Super Torwartleistung.
1. Minute
Der Ball liegt auf dem Anstoßpunkt und jetzt geht es los.

Gleichzeitig spielen:

Heimmannschaft Gastmannschaft Ergebnis
Ligaspiele
5. Liga - Deutschland
MSV Hamburg
DasDommi
VfR Magdeburg 3 - 0
1. Liga - England
Manchester FC
Mary82
FC London City
Olaf
1 - 2
Red White Liverpool
Basili
FC Littlehampton 2 - 1
Southend FC
Dackel59
Huyton-with-Roby FC 7 - 0
1. Liga - Frankreich
FC Marseille
Meikel
AFC Saint-Étienne
cullman
2 - 1
FC Neuilly-sur-Seine AFC Bordeaux
Brum
0 - 5
1. Liga - Niederlande
FC Eindhoven
Dermond
FC Zwolle 2 - 0
CF Arnhem FC Enschede
stina
1 - 4
Roter Stier Amsterdam
Captain Tsubasa
FC Den Haag 3 - 2
FC Leeuwarden Ajax Assen FC
Ivonne
1 - 8
Legantoo
Das kostenlose Programm zur Wiedergabe von DAISY-Büchern, Hörbüchern, E-Books und Textdateien. Ein Programm nicht nur für blinde Menschen.
Tommis-Tippspiel
Die kostenlosen Tippspiele der ersten drei deutschen Ligen und des DFB-Pokals.